Cesar Ferreira

Schlagzeug, Percussion
Cesar Ferreira

Alter

62 Jahre

Musikalische Vita

Ich bin seit Februar 2006 als Dozent am Hamburger Konservatorium tätig und unterrichte die Fächer Percussion, Trommeln und Schlagzeug und leite Samba-Gruppen. Seit 2008 unterrichte ich im Projekt „Jedem Kind ein Instrument“ (JeKi). Für meinen Unterricht in den Schulen erhalte ich von den Rektoren stets eine ausgezeichnete Bewertung meiner Arbeit. Für Schulfeste, Tage der offenen Tür und öffentliche Veranstaltungen werden Auftritte meiner Gruppen mit musikalischem und pädagogischem Einfluss organisiert. Die Percussion-, Schlagzeug- und Samba-Gruppen zeichnen sich durch musikalische Qualität, Ernsthaftigkeit und große Freude der Beteiligten aus. Als Musiker bringe ich jahrzehntelange Erfahrungen mit und besitze ausgezeichnete pädagogische Fähigkeiten.

Unterrichtskonzept

Ich unterrichte Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Meine eigene Unterrichtsmethode fördert die Konzentration, das Selbstwertgefühl, die Persönlichkeitsentwicklung und das Sozialverhalten. Dabei wird beim Musizieren die impulsive Energie in positive Bahnen gelenkt.
Ich vermittle auf einfache Art und Weise dem Schüler Schritt für Schritt die Grundlagen des Schlagzeugspiels, sowie

  • richtiges und effektives üben auf dem Instrument,
  • verschiedene Stockhaltungen,
  • das Instrumenten stimmen,
  • das Lesen und Notieren von Rhythmen,
  • Timing, – Polyrhythmen,
  • die Beherrschung von einfache Techniken, Arten des Spielens und verschiedene Musikstile.

Durch diese Vereinfachung des Lernens stellen sich schneller Erfolgserlebnisse ein. Der Schüler ist motivierter und entwickelt einfach mehr Spaß am Üben.

Lehrerbeispiel