Stefan Kazankaya

Schlagzeug
Stefan Kazankaya

Alter

53 Jahre

Musikalische Vita

Weil mein Vater sowie mein Opa Musiker waren, hatte ich als kleiner Junge schon immer den Zugang zu vielen Musikinstrumenten, die es zu Hause gab. Mein Vater setzte mich schon mit 4 Jahren ans Klavier oder gab mir eine Trompete in die Hand und ließ mich damit meine ersten musikalischen Erfahrungen machen. Als ich ungefähr 8 Jahre alt war entdeckte ich eine alte Jazz-Akustikgitarre im Keller und begann zu üben. Nach E-Moll und A-Dur folgten noch einige Akkorde und Barreegriffe. Mich faszinierte aber immer mehr, auf der Gitarre herumzuklopfen und verschiedene Sounds und Rhythmen zu entdecken, so dauerte es nicht lange und ich bekam mein erstes Schlagzeug und begann zu üben. Mit 14 Jahren erhielt ich Schlagzeug-Unterricht und bald schon spielte ich in den ersten Bands.

Danach folgten diverse Projekte, live und im Studio, von Heavy Metal über Coverbands, Blues, Funk, Jazz und deutschen Schlager. Seit 1995 unterrichte ich, 1998 das erste Mal an der CMS Musikschule.

Unterrichtskonzept

Beim Unterrichten stelle ich mich individuell auf die Schüler ein. Auch wenn Technik, Rhythmik und Timing sehr wichtig sind, sollte der Spaß an erster Stelle stehen.

Lehrerbeispiel