Klavier

Boqi Feng

Musikalische Vita

Mit Begeisterung spiele ich seit meiner Kindheit Klavier. In China habe ich mich früh auf eine Musikausbildung spezialisiert und eine Klavierausbildung an der Zentralmusikalischen Hochschule Tianjin China absolviert.

Daher bin ich von China nach Deutschland gezogen und am Hamburger Konservatorium studiert, Hauptfach: Diplom Musikerziehung für Klavier und in September 2019 den Abschlusskonzert erfolgreich absolviert.

Während meiner Ausbildung habe ich viele Lerprobe und Hopitation teilgenommen. Seit 2016 bis jetzt habe ich regelmäßig Einzelunterricht gegeben.

Unterrichtskonzept

Musik ist die Truhe, die Emotionen speichert und das Klavier ist der Schlüssel zum Öffnen der Truhe.

Als Klavierlehrer kann ich Ihnen unterschiedliche Spieltechniken vermitteln und Ihre Talente entdecken. Ich kann auch viele Truhen (Pop, Rock, Klassik) mit Ihnen zusammen öffnen, um die verborgenen Gefühle des Komponisten zu erfahren.

Der Rhythmus, die Intonation, die Fingerkontrolle und die Art und Weise, wie der Finger die Tasten berührt, sind die Grundlage für das Klavierspielen.  Ich werde jedem mir anvertrauten Schüler sein individuelles Konzept und individuellen Unterrichtsplan entwerfen. Wir werden unsere Spieltechnik  über die Zeit entwickeln und in einer entspannten und unterhaltsamen Atmosphäre  verbessern, bis wir unsere Musik mit/für andere spielen können.

Mein Ziel ist es, Sie dazu zu bringen, Ihre Fantasie zu öffnen, um die unterschiedlichen Emotionen zu spüren, die durch unterschiedliche Musik ausgedrückt wird.

Jetzt Probestunde vereinbaren!