Gesangsunterricht

Melvin Edmondson

Musikalische Vita

Melvin Edmundson, Leher für Gesangsunterricht  in der CMS Musikschule Bergedorf.
Melvin Edmundson, Gesangsunterricht Bergedorf

Melvin Edmondson wurde in Springfield/Ohio geboren. Nach seinem Studium in Wilberforce begann er seine Karriere als Backgroundsänger bei Harry Belafonte, mit dem er zehn Jahre zusammenarbeitete.

Später spielte er am Broadway an der Seite von Rock Hudson. Es folgten Engagements bei Quincy Jones, den Village People und Diana Ross. 1982 zog der Künstler von New York nach München. Seit 1994 lebt er in Hamburg. Er wirkte in Produktionen wie der “Buddy Holly Story“, „Ain’t Misbehavin“, in „Der kleine Horrorladen“ oder „Jesus Christ Superstar“ mit. Das Spektrum an Musikrichtungen reicht
von Musicals über Jazz bis zu Gospel und Blues.

In der Produktion „Melvin Edmondson’s Tribute to the Unforgettable Nat King Cole“ ist er nach Gastspielen in Städten wie Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf und München nun auf den
Bühnen weiterer großer Konzertsäle zu Gast und erweckt die Welterfolge des „man with
the velvet voice“ in den originalen Orchesterarrangements mit einem 43-köpfigen
Orchester zu neuem Leben. Außerdem ist er mit dem Hamburger Jazzpianisten Rainer Schnelle unter dem Namen
„Rainer Schnelle Trio feat. Melvin Edmondson“ unterwegs. Ihr Projekt „Jazz meets Soul“
begeistert mit einprägsamen Melodien, treibenden Grooves und gefühlvollen Balladen.
Bereits zwei CD-Aufnahmen entstanden aus dieser Zusammenarbeit.

Jetzt Probestunde vereinbaren!