Schulchor im OGS

Beschreibung

Welche Schule wünscht sich nicht einen eigenen Schulchor, der auf Schulfesten, Chorfreizeiten und öffentlichen Veranstaltungen die eigene Schule vertritt und das Publikum durch seinen Vortrag begeistert?

Unterrichtsinhalte
Es sollen sowohl bekannte Kinderlieder gesungen werden, die dem traditionellen Liedgut entspringen, als auch moderne Kinderlieder von zeitgenössischen Komponisten. Pop-, Gospel- und Spiritual-Stücke werden so weit ins Repertoire aufgenommen, wie die Kinder die Songs rhythmisch aufzufassen und wiederzugeben in der Lage sind. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist lediglich der Spaß am Singen in der Gemeinschaft und die Bereitschaft, für unsere Ziele – bei allem Spaß – auch ernsthaft zu arbeiten.

Wann wird geprobt? 1 x wöchentlich 90 Minuten im OGS
Wo wird geprobt? in einem Musikraum, einer Aula oder einem anderen geeigneten Raum in Ihrer Schule
Wer kann mitmachen? Kinder ab Klasse 5

Praxisbeispiel

Lehrer für Schulchor im OGS

Celina Carstens