Musikwerkstatt

Beschreibung

Musikwerkstatt

Die CMS Musikwerkstatt ist ein idealer Kurs für Kinder, die sich nach Beendigung der Musikalischen Früherziehung noch nicht auf das Erlernen eines bestimmten Instrumentes festlegen möchten, sondern weiterhin in einer Gruppe musizieren und eher spielerisch an die Musik herangehen möchten.

Unsere Musikwerkstatt ist zu dem sehr gut geeignet, musikalische Begabungen der Kinder zu entdecken und zu fördern. Darüber hinaus ist sie oft auch eine Hilfestellung bei der Instrumentenauswahl oder einfach eine gute Überbrückung bis zum Beginn mit dem Wunschinstrument.

Musikwerkstatt

  • für Kinder von 4 bis 8 Jahren
  • nach der Musikalischen Früherziehung oder auch für Neueinsteiger geeignet
  • Dauer: 45 Minuten wöchentlich
  • 6 – 12 Teilnehmer
  •  vorbereitend oder parallel zum ersten Instrumentalunterricht

hier lernen die Kinder …

  • die Instrumente KLAVIER – KEYBOARD – SCHLAGZEUG und GITARRE näher kennen und einfachste Lieder in der Gruppe zu spielen.
  • die GEIGE und einige BLASINSTRUMENTE kennen.
  • die Notenschrift und noch etwas mehr über Musik.
  • mit anderen Kindern gemeinsam Musik zu machen.
  • auf Klangstäben und anderen Schlaginstrumenten zu spielen.

hier bekommen die Kinder …

  • Instrumente (Klangstäbe), die sie auch mit nach Hause nehmen dürfen.
  • jede Woche eine kleine Hausaufgabe.
  • eine interessante und praxisorientierte musikalische Grundausbildung.

Weitere wichtige Inhalte sind: Rhythmus-Training, Singen und erste Einführung in die Stimmbildung, Zusammenspiel, allgemeine Musiklehre, Instrumentenkunde und Disziplin-Training im Hinblick auf gelegentliche Vorspiele und das Abschlusskonzert.

Empfohlenes Alter: 4 – 8 Jahre
Empfohlene Gruppengröße: 6 – 12 Kinder

Unterrichtstage

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstag
Vormittag
Nachmittag
Abend

Praxisbeispiel